LANDSCHAFTS-
GEBUNDENES

BAUEN


Zukunftsfähig . Regional . Ökologisch . Identität stiftend . Wertvoll . Kulturgut

LANDSCHAFTS-
GEBUNDENES

BAUEN


Zukunftsfähig . Regional . Ökologisch . Identität stiftend . Wertvoll . Kulturgut

Haus und Landschaft


​Landschaft und Siedlung, Landschaft und Haus stehen in einem engen Wirkzusammenhang. Modellhaft für ein Biosphärenreservat könnte man diejenigen baulichen Realisierungen als "landschaftsbezogen" betrachten, welche die Landschaftsgestalt, ihre Beschaffenheit und Materialität, ihren Boden und Wasserhaushalt und ihr Pflanzenleben in die Gesamtplanung organisch integriert.

Wenn der Konflikt zwischen Landschaft und Haus verringert werden soll, läuft das auf eine Minimierung der Gegensätze zwischen dem Gebauten und der Landschaft hinaus. Diese Aufgabe stellt sich im ökologischen und damit zukunftsfähigen Kontext und auch im Gestalterischen (vgl. Hannes Weeber, In der Landschaft bauen).

Mit dem Gestaltungsinstrument "MOBILE - Biosphärenreservat Bliesgau" gelingt es uns, gemeinsam mit dem Bauherren, einen Entwurf zu entwickeln, der zum einen, den Wunsch nach einer Behausung, die wie eine "zweite Haut", dem menschlichen Bedürfnis nach Schutz und Geborgenheit Form verleiht und sich gleichzeitig zum Ort einer ökologischen Harmonie fügt.



UNSERE ANGEBOTE


  • ​Konzept - Bestandsgebäude erhalten und
    modernisieren
  • ​Konzept - Landschaftsgebunden neu bauen

Haus und Landschaft


​Landschaft und Siedlung, Landschaft und Haus stehen in einem engen Wirkzusammenhang. Modellhaft für ein Biosphärenreservat könnte man diejenigen baulichen Realisierungen als "landschaftsbezogen" betrachten, welche die Landschaftsgestalt, ihre Beschaffenheit und Materialität, ihren Boden und Wasserhaushalt und ihr Pflanzenleben in die Gesamtplanung organisch integriert.

Wenn der Konflikt zwischen Landschaft und Haus verringert werden soll, läuft das auf eine Minimierung der Gegensätze zwischen dem Gebauten und der Landschaft hinaus. Diese Aufgabe stellt sich im ökologischen und damit zukunftsfähigen Kontext und auch im Gestalterischen (vgl. Hannes Weeber, In der Landschaft bauen).

Mit dem Gestaltungsinstrument "MOBILE - Biosphärenreservat Bliesgau" gelingt es uns, gemeinsam mit dem Bauherren, einen Entwurf zu entwickeln, der zum einen den Wunsch nach einer Behausung, die wie eine "zweite Haut", dem menschlichen Bedürfnis nach Schutz und Geborgenheit Form verleiht und sich gleichzeitig zum Ort einer ökologischen Harmonie fügt.



UNSERE ANGEBOTE


  • ​Konzept - Bestandsgebäude erhalten und
    modernisieren
  • Konzept - ​Landschaftsgebunden neu bauen

Bestandsgebäude erhalten und modernisieren

​ Weil wir in „alten Bauten“ wertvolle Zeugen und Vorbilder für kulturelle Entwicklung erkennen, ihre ästhetische Strahlkraft als Impuls für Fortschreibung annehmen und sie als Kulturgut Wert schätzen, liegt uns ihr substantieller Erhalt besonders am Herzen.

Mit den Erfahrungen des Sanierungs- und Modernisierungsprozesses unseres eigenen Denkmals, betreuen und begleiten wir Bauwillige in Kooperation mit Ingenieuren und Architekten in ihrem Transformationsprozess hin zu einer bezahlbaren, zukunftsfähigen Behausung. ​

Bestandsgebäude erhalten und
modernisieren


​ Weil wir in „alten Bauten“ wertvolle Zeugen und Vorbilder für kulturelle Entwicklung erkennen, ihre ästhetische Strahlkraft als Impuls für Fortschreibung annehmen und sie als Kulturgut Wert schätzen, liegt uns ihr substantieller Erhalt besonders am Herzen.

Mit den Erfahrungen des Sanierungs- und Modernisierungsprozesses unseres eigenen Denkmals, betreuen und begleiten wir Bauwillige in Kooperation mit Ingenieuren und Architekten in ihrem Transformationsprozess hin zu einer bezahlbaren, zukunftsfähigen Behausung. ​

Konzept - Landschaftsgebunden neu Bauen​


Landschaft und Haus bilden ein Ensemble. Die Form der Behausung sucht zunächst spielerisch den Dialog mit dem "Stück Grund oder Grundstück" in der Landschaft, der Siedlung.

  • ​Was macht die Landschaft aus, wer hat sie geprägt, welche Siedlungstypen stehen in meiner Nachbarschaft und sind hier prägend?
  • In welchem historischen Kontext sind die Haustypen entstanden?
  • Welche Ressourcen kann ich in ihr finden?
  • Welche Gesteinsarten, welche Sande, welche Hölzer, welche Dacheindeckungen, welche Formen?

Diese gilt es mit moderner Technik und dem Prinzip des Machbaren in Einklang zu bringen.
In einer Art künstlerischem Prozess erarbeiten wir mit Bauinteressenten einen landschaftsgebundenen Entwurf und ein Konzept für Ihr Eigenheim.
Es ist ein Modell für zukunftsfähiges Bauen.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen in Kooperation mit unseren Partnern: Genehmigungsplanung, Energiekonzept, Bauantrag, Statik, Baubegleitung und Baubetreuung.



Konzept - Landschaftsgebunden neu bauen​


Landschaft und Haus bilden ein Ensemble. Die Form der Behausung sucht zunächst spielerisch den Dialog mit dem "Stück Grund oder Grundstück" in der Landschaft, der Siedlung.

  • ​Was macht die Landschaft aus, wer hat sie geprägt, welche Siedlungstypen stehen in meiner Nachbarschaft und sind hier prägend?
  • In welchem historischen Kontext sind die Haustypen entstanden?
  • Welche Ressourcen kann ich in ihr finden?
  • Welche Gesteinsarten, welche Sande, welche Hölzer, welche Dacheindeckungen, welche Formen?

Diese gilt es mit moderner Technik und dem Prinzip des Machbaren in Einklang zu bringen.
In einer Art künstlerischem Prozess erarbeiten wir mit Bauinteressenten einen landschaftsgebundenen Entwurf und ein Konzept für Ihr Eigenheim.
Es ist ein Modell für zukunftsfähiges Bauen.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen in Kooperation mit unseren Partnern: Genehmigungsplanung, Energiekonzept, Bauantrag, Statik, Baubegleitung und Baubetreuung.