DENKMAL ENSEMBLE


Bildungsort. Ideenschmiede. Atelier. Kunstraum. Temporärer Projektraum. Impulsort. Refugium. Wirkstätte. Gästehaus. Stützpunkt sevengardens

DENKMAL ENSEMBLE


Bildungsort. Ideenschmiede. Atelier. Kunstraum. Temporärer Projektraum. Impulsort. Refugium. Wirkstätte. Gästehaus. Stützpunkt sevengardens

...VERGANGENES IN
   DIE ZUKUNFT
   ENTWICKELN...

...BAUKULTUR
   BEWAHREN...

...VERGANGENES IN DIE
   ZUKUNFT
   ENTWICKELN...

...BAUKULTUR
   BEWAHREN...

Modellvorhaben im
UNESCO-Biosphärenreservat
Bliesgau


Das denkmalgeschützte Gebäudeensemble, ehemals Kohlen Paul, zeigt ein typisches Bürgerhaus im Historismus zu Zeiten der Spätindustrialisierung.
Mit seinem Eiskeller, der im 2. Weltkrieg als Bunker diente, ist es historisches Zeugnis und lebendiges Bild von Geschichte, Baukunst und Lebensweisen vergangener Zeiten. Das jetzige Sanierungs-, Modernisierungs- und Umnutzungskonzept will dieses kulturelle Erbe dauerhaft erhalten, für nachhaltige Lebensweisen sensibilisieren, Qualität und Schönheit zeitgemäß erlebbar machen und in die Zukunft hinein führen - ein Lebensraum für Lebenskunst in seiner Nutzung als:

Modellvorhaben im UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau

Das denkmalgeschützte Gebäudeensemble, ehemals Kohlen Paul, zeigt ein typisches Bürgerhaus im Historismus zu Zeiten der Spätindustrialisierung.
Mit seinem Eiskeller, der im 2. Weltkrieg als Bunker diente, ist es historisches Zeugnis und lebendiges Bild von Geschichte, Baukunst und Lebensweisen vergangener Zeiten. Das jetzige Sanierungs-, Modernisierungs- und Umnutzungskonzept will dieses kulturelle Erbe dauerhaft erhalten, für nachhaltige Lebensweisen sensibilisieren, Qualität und Schönheit zeitgemäß erlebbar machen und in die Zukunft hinein führen - ein Lebensraum für Lebenskunst in seiner Nutzung als:

...KULTURELLES
   ERBE SCHÜTZEN...

01 GÄSTEHAUS
02 BÜRO FÜR
     NACHHALTIGE
     REGIONALENTWICKLUNG

03 TEMPORÄRER
     PROJEKTRAUM

04 ATELIER
05 KUNST
     DOROTHEE PIRRUNG

06 STÜTZPUNKT
     SEVENGARDENS

07 PARTNER DES
     BIOSPHÄREN
     RESERVATES BLIESGAU

...DAS GUTE
   LIEGT SO NAH...

01 GÄSTEHAUS
02 BÜRO FÜR NACHHALTIGE
      REGIONALENTWICKLUNG

03 TEMPORÄRER
      PROJEKTRAUM

04 ATELIER
05 KUNST
      DOROTHEE PIRRUNG

06 STÜTZPUNKT
      SEVENGARDENS

07 PARTNER DES
      BIOSPHÄREN
      RESERVATES BLIESGAU

...KULTURELLES
   ERBE SCHÜTZEN...

...DAS GUTE
LIEGT SO NAH...

Ein lebendiges Bild der Baukunst geben, bedeutet aus Sicht nachhaltiger Regionalentwicklung, eine Übersetzung in die Gegenwart finden und Tragfähigkeit für die Zukunft sichern. Als Teil des von der UNESCO ausgezeichneten Biosphärenreservats Bliesgau bedeutet dies Wandel und Transformation im Zeitgeist von Nachhaltigkeit. Die Entstehung des Ortes fragt liebevoll nach der neuen Gestalt eines zukunftsfähigen „ICH BIN“ modellhaft für die Region Bliesgau. Das BAUWERK erscheint als Abbild der Landschaft und Forschungsraum der SOZIALEN KUNST

..."für die denkmalgerechte Sanierung eines Wohnhauses unter nachhaltigen Aspekten und unter Verwendung
einheimischer Baustoffe"...


Ministerium für Bildung und
Kultur des Saarlandes, Handwerkskammer des Saarlandes, Sparkassen-Finanzgruppe

Ein lebendiges Bild der Baukunst geben, bedeutet aus Sicht nachhaltiger Regionalentwicklung, eine Übersetzung in die Gegenwart finden und Tragfähigkeit für die Zukunft sichern. Als Teil des von der UNESCO ausgezeichneten Biosphärenreservats Bliesgau bedeutet dies Wandel und Transformation im Zeitgeist von Nachhaltigkeit. Die Entstehung des Ortes fragt liebevoll nach der neuen Gestalt eines zukunftsfähigen „ICH BIN“ modellhaft für die Region Bliesgau. Das BAUWERK erscheint als Abbild der Landschaft und Forschungsraum der SOZIALEN KUNST

...RESSOURCEN DER
   LANDSCHAFT

   UND REGIONALE
   KULTURGÜTER
   VERWEBEN SICH ZU
   "HAUS"...

..."für die denkmalgerechte Sanierung eines Wohnhauses unter nachhaltigen Aspekten und unter Verwendung
einheimischer Baustoffe"...


Ministerium für Bildung und
Kultur des Saarlandes, Handwerkskammer des Saarlandes, Sparkassen-Finanzgruppe

Bauen kultivieren

Tradiertes Wissen, Moderne
Technik, Qualitätshandwerk

...WANDLUNGS-
   PROZESS
IN DIE
   NACHHALTIG-
   KEIT...

...RESSOURCEN
   DER
   LANDSCHAFT

   UND REGIONALE
   KULTURGÜTER
   VERWEBEN SICH
   ZU "HAUS"...

...WANDLUNGSPROZESS
   IN DIE
   NACHHALTIGKEIT...